Stellenausschreibung

Wir suchen eine

ehrenamtliche
Gleichstellungsbeauftragte

für die Verbandsgemeinde Wonnegau

Das Ehrenamt soll nach der rheinland-pfälzischen Gemeindeordnung mit einer Frau besetzt werden. Es wird eine monatliche Aufwandsentschädigung gewährt.

Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich auf alle Vorhaben, Entscheidungen, Programme und Maßnahmen, die Auswirkungen auf die Gleichberechtigung der Geschlechter und die Anerkennung der gleichwertigen Stellung von Frauen und Männern in der Gesellschaft haben.

 Gesucht wird eine kontaktfreudige ehrenamtlich Tätige, die über Verhandlungsgeschick, Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen sowie die Bereitschaft zur Zusammenarbeit verfügt und zu selbständiger Arbeit befähigt ist.
Die Tätigkeitszeiten sind flexibel gestaltbar. Die grundsätzliche Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen und zur Durchführung von Sprechstunden und Beratungen für hilfesuchende Frauen wird vorausgesetzt.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 08.11.2019 an: Verbandsgemeindeverwaltung Wonnegau, Personalamt, Am Schneller 3, 67574 Osthofen oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für Rückfragen steht Ihnen das Personalamt unter 06242-5004102 gerne zur Verfügung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.