Wahlforschungsgruppe Infratest Dimap für die ARD am 26.05.2019 in Osthofen

Die Wahlforschungsgruppe Infratest Dimap, Sitz in Berlin, ist vom Ersten Deutschen Fernsehen (ARD) beauftragt, die Hochrechnungen und Wahlanalysen zur Europawahl am 26.05.2019 durchzuführen.

Der Stimmbezirk 1105 „Seebachschule“ in Osthofen, wurde von der Wahlforschungsgruppe Infratest Dimap ausgewählt, um Daten für die Wahlsendung der ARD zu gewinnen.

Wir informieren die Wählerinnen und Wähler darüber, dass in diesem Stimmbezirk nach dem Verlassen des Wahllokals eine Befragung durchgeführt wird. Die Befragung zur Wahl ist selbstverständlich freiwillig und anonym.

Der Landeswahlleiter ist informiert und hat keine Einwendungen.

Verbandsgemeindeverwaltung Wonnegau
Wagner
Bürgermeister

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok