20. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des Stadtrates Osthofen am Dienstag, dem 28.03.2017, um 19.00 Uhr

Sitzungsort: Historisches Rathaus der Stadt Osthofen, Friedrich-Ebert-Straße 31-33
Tagesordnung:
Öffentlicher Teil
1.    Baugebiet „Bahngärten“; Beratung und Empfehlungsbeschluss über die Herstellung der Bahnrampe
2.    Schnelles Internet / Breitbandversorgung; Übertragung der Zuständigkeit zur Wahrnehmung dieser Aufgabe auf die VG Wonnegau
3.    Mitteilungen und Anfragen
Nichtöffentlicher Teil
4.    Vertragsangelegenheit
5.    Personalangelegenheit
6.    Beratung und Beschlussfassung über die Beauftragung einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zur Vornahme der Prüfung des Jahresabschlusses der Stadt Osthofen zum 31.12.2015
7.    Sachstandsbericht über die Veränderung der Einnahmesituation bei Erhöhung der Hebesätze in der Stadt Osthofen
8.    Grundstücksangelegenheit
9.    Herstellung einer Erschließungsanlage
10.  Grundstücksangelegenheiten
11.  Vertragsangelegenheit
12.  Mitteilungen und Anfragen

Hinweis: Sollte die Sitzung länger als drei Stunden dauern, wird sie am darauffolgenden Kalendertag, um 19.00 Uhr, im Historischen Rathaus fortgesetzt.

Thomas Goller
Stadtbürgermeister