Unterrichtung der Einwohner über wichtige Angelegenheiten der örtlichen Verwaltung gemäß § 15 GemO

In seiner Sitzung am 2. August 2017 hat sich der Ortsgemeinderat Hangen-Weisheim mit folgenden Themen befasst:
1. Für die Gaststätte im  Dorfgemeinschaftshaus müssen einige Ausstattungs- und Einrichtungsgegenstände neu angeschafft werden. Die Kostenschätzung liegt bei ca. 50.000 €. Hierfür stehen im Haushalt 2017 keine Finanzmittel zur Verfügung. Daher beschloss der Rat für die Anschaffung von Zelten für den Außenbereich, Küchenausstattung und Mobiliar eine außerplanmäßige Ausgabe.
2. Anschließend wurden im nichtöffentlichen Teil, die Aufträge für die notwendigen Anschaffungen im Dorfgemeinschaftshaus vergeben.

67574 Osthofen, den 11.08.2017
In Vertretung
Balz
Erster Beigeordneter