Artikelarchiv

Touristikverein wirbt auf Rheinland-Pfalz-Tag in Neustadt an der Weinstraße

Der Touristikverein der Verbandsgemeinde Westhofen stellte zusammen mit der Rheinland-Pfalz-Tag 2010Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Alzey-Worms Rheinhessen und vor allem die Region „Weinland Alzey und Wonnegau“ am Sonntag des diesjährigen Rheinland-Pfalz-Tages in Neustadt an der Weinstraße vor.

Am Tag des großen Festzuges ist traditionell das Landesfest bestens besucht, doch in diesem Jahr schien Neustadt aus allen Nähten zu platzen. Alt und Jung drängten sich den ganzen Tag über durch die Straßen der Stadt.


Trotz der räumlichen Nähe musste man den Besuchern bedauerlicherweise öfters Nachhilfe in Sachen Landeskunde geben. „Nein, Rheinhessen liegt nicht in Hessen…“ sowie ein kurzer Fingerzeig auf die Landkarte brachte dann die Erleuchtung, dass in Rheinhessen Städte wie Alzey, Bingen, Mainz und Worms liegen.

Nach dieser kurzen Entwicklungsarbeit konnte sich dann auch der Ortsunkundigste ein Bild von der Lage machen und wollte gleich mehr Input. Besonders die rheinhessischen Radwege hatten es den Besuchern angetan, die Broschüren zu den Radrouten genossen einen reißenden Absatz. Aber auch die Themen Wein, Kultur und Wandern wurden immer wieder erfragt. Natürlich wurde gerne Rede und Antwort gestanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok