Artikelarchiv

DSL-/LTE-Versorgung in der Verbandsgemeinde Westhofen

Wappen Verbandsgemeinde WesthofenZur besseren Versorgung der Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Westhofen mit schnellem Internet ließ die Verwaltung Leerrohre im Zuge von EWR-Arbeiten im Bereich Gundersheim, Bermersheim und Gundheim mitverlegen. Bis auf zwei Unterbrechungen ist die Maßnahme abgeschlossen.

Die Verbandsgemeinde plant nun in Zusammenarbeit mit dem EWR diese Lücken zu schließen. Damit könnten die Ortsgemeinden Gundheim, Bermersheim und Gundersheim mit schnellem DSL versorgt werden. Auch für Hangen-Weisheim, Hochborn, Monzernheim, Dittelsheim-Heßloch und Frettenheim wird an einer entsprechenden Lösung gearbeitet. Für beide Maßnahmen – die Kosten beziffern sich auf rund 870.000 Euro – besteht die Möglichkeit der Förderung durch das Land. Entsprechende Anträge wurden gestellt. Bei Bewilligung besteht die Möglichkeit in den betroffenen Ortsgemeinden vielleicht schon ab dem Sommer 2012 DSL mit Bandbreiten bis zu 100 MBit/s zu nutzen. Diese Zuschüsse fließen allerdings nur, wenn sichergestellt ist, dass die entsprechenden Gemeinden unterversorgt sind.


Parallel zu den Gesprächen über die Lehrrohrverlegung verhandelt die Verbandsgemeinde zurzeit mit der Firma Inexio über die Anbindung an deren firmeneigenes Glasfasernetz. Inexio hat bereits schon in den Nachbarverbandsgemeinden Alzey-Land und Monsheim den ländlichen Raum mit DSL versorgt. Einen Überblick über das Unternehmen und die Preisstrukturen für den Privatkunden finden Sie unter www.inexio.net.

Im Laufe des letzten Monats tat sich eine weitere Möglichkeit auf, schnell durch das World Wide Web zu surfen. Die Firma Vodafone rüstete den Sendemast zwischen Westhofen und Gundheim mit LTE (Long-Term-Evolution), einer Art Funklösung und Nachfolger des UMTS-Standards, auf. Dieser Mast „strahlt“ eine Bandbreite von etwa 20MBit/s ab, was eine schnelle Versorgung der erreichbaren Haushalte sichert. Ein Test in Gundersheim bestätigte diesen Wert. Der Nachteil an der Funklösung sind Volumenbegrenzungen von 5, 10, 15 oder 30 GB, wie sie einigen schon aus UMTS-Verträgen bekannt sind. Über die verschiedenen Angebote können Sie sich unter www.vodafone.de informieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok