Artikelarchiv

Das Weinland Alzey & Wonnegau erleben

Titel KreisbroschüreNeue Tourismusbroschüre der Wirtschaftsförderung wirbt für Landkreis

„Weinland Alzey & Wonnegau – Schöne Tage … mitten in Rheinhessen“ heißt die neue Tourismusbroschüre für den Landkreis Alzey-Worms. Als ein Heft voller interessanter Angebote rund um Land & Leute, Wein erleben, Radfahren, Wandern und Walken lädt sie
zu aktiven und kulinarischen Genüssen in den Landkreis ein. Über 100 Übernachtungsbetriebe präsentieren ihre Unterkünfte, unter dem Slogan „Faszinierend mobil“ ist ein umfassendes Verzeichnis der Reisemobilstellplätze integriert. Pünktlich zum ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz in Mannheim Anfang Januar stellten Landrat Ernst Walter Görisch und das Team der Wirtschaftsförderungs-GmbH Alzey-Worms (WfG) die Broschüre vor und konnten dabei schon eine erste positive Bilanz ziehen. Kurz nach dem Start hatten beteiligte Gastgeber bereits rund 700 Exemplare zur Information ihrer Gäste bestellt.


Mit dem Anspruch Bewährtes mit Neuem zu kombinieren wurde die inhaltliche und farbliche Strukturierung nach den Themen „Land & Leute“, „Sportlich unterwegs“, „Aktiv genießen“, „Charmante Winzerhöfe“ und „Faszinierend mobil“ übernommen. In der 72 Seiten umfassenden Broschüre dreht sich beim Kapitel „Sportlich unterwegs“ alles um das Radfahren in der Region, wo erstmals auch für die im Landkreis und in gesamt Rheinhessen auszuleihenden E-Bikes geworben wird. Unter „Aktiv genießen“ wird die Vielfalt an Wanderwegen und Themenrouten in den Verbandsgemeinden und Städten vorgestellt und ein Überblick über die Nordic Walking Strecken gegeben. Neu mit an Bord sind beispielsweise der Strandpfad der Sinne in Eckelsheim, die Albiger Reilchenroute oder die GPS-gestützten Abenteuer-Touren im Süden Rheinhessens. „Wein erleben“ gibt Tipps zu den größeren Weinfesten und Weinwanderungen.

Der Namenszusatz der Broschüre „Schöne Tage … mitten in Rheinhessen“ ist dabei Programm. Alle Themenbereiche stellen gezielt Verbindungen zum gesamten rheinhessischen Angebot her. „Wie in der Vorgängerbroschüre heben wir bewusst hervor ein Teil Rheinhessens zu sein und nutzen die Chancen einer Vermarktung als Gesamtregion“, sagt Kerstin Bauer. „Vorhandene Informationsmaterialien werden von uns nicht gedoppelt, sondern sinnvoll ergänzt und es werden Verbindungen geschaffen“, so die WfG-Geschäftsführerin. Die Informationen zu Online-Plattformen, Rheinhessen-Broschüren oder auch Führungen und Veranstaltungen findet der Leser zu jedem Thema in den „Tipps-Boxen“, die sich wie ein roter Faden übersichtlich durch das Medium ziehen. Die Notwendigkeit zur Vernetzung im Tourismus betont auch Landrat Ernst Walter Görisch mit Blick auf die wirtschaftliche Bedeutung des Tourismus für die Region einerseits und den knapper werdenden öffentlichen Mitteln andererseits. „Wir erzielen dann mit den vorhandenen Budgets einen größtmöglichen Nutzen in diesem Wachstumsmarkt, wenn innerhalb der gesamten Region sowohl bei den Angeboten als auch bei den Werbeinstrumenten Synergien hergestellt und ausgebaut werden“, so der Kreischef.

Die Broschüre „WEINLAND ALZEY & WONNEGAU – Schöne Tage … mitten in Rheinhessen“ ist kostenfrei bei der Wirtschaftsförderungs-GmbH für den Landkreis Alzey-Worms (im Hauptgebäude der Kreisverwaltung, Büro 112), Ernst-Ludwig-Straße 36, Alzey, Telefon 06731-408 1021, erhältlich. Die Broschüre kann auch im Internet unter www.wfg-alzey-worms.de bestellt werden oder steht dort als PDF zum Download bereit.


Präsentation der neuen Kreisbroschüre
:
Stolz präsentieren Landrat Ernst Walter Görisch (2. v.l.) und das Team der Wirtschaftsförderungs-GmbH, Kerstin Bauer (2. v. r.), Elfi Theiß (links) und Gabriele Kuhl (rechts), Anfang Januar die neue Tourismusbroschüre.
Foto: WfG Alzey-Worms/Axel Schmitz


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok