Artikelarchiv

Kreisstraße bei Hangen-Weisheim wird gesperrt

Wappen Landkreis Alzey-WormsWegen Windparkbau wird K 29 für ein Jahr ab Mitte Juli gesperrt

Die Kreisstraße 29 bei Hangen-Weisheim wird ab Mitte dieses Monats voraussichtlich für ein Jahr für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr soll dann über die Kreisstraße 27 in Richtung Hochborn umgeleitet werden. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) in Worms wird kurzfristig über die genauen Termine der Sperrung sowie die Umleitungsmöglichkeiten informieren. Dies teilte die Kreisverwaltung Alzey-Worms jetzt mit.


Hintergrund für die lange Sperrung des rund zwei Kilometer langen Straßenabschnitts ist der Bau des Windparks Hangen-Weisheim/Eppelsheim durch das Wörrstädter Unternehmen juwi. „Um diese aufwändige Maßnahme zu realisieren und die Erschließung des Baugebiets auch für schweres Gerät ohne Verkehrsgefährdung zu ermöglichen, ist eine Straßensperrung in diesem Bereich unumgänglich", teilt der für den Verkehr zuständige Kreisbeigeordnete Heribert Erbes mit. Für den landwirtschaftlichen Verkehr ist die Kreisstraße jedoch auch während der Sperrung freigegeben. Nach Beendigung der Baumaßnahme und nach Aufhebung der Straßensperrung plant der Kreis die Sanierung der K 29, die sich bereits heute in einem schlechten baulichen Zustand befindet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok