Artikelarchiv

25-jähriges Dienstjubiläum bei der Verbandsgemeinde Westhofen

25-j. Dienstjubliläum Carsten Bach (v. l. n. r.: Büroleiter Hans-Jörg Gander, Bürgermeister Walter Wagner, Carsten Bach und Personalratsvorsitzende Anita Babel)Verbandsgemeindeamtmann Carsten Bach aus Gundersheim vollendete am 18. Juli 2013 sein 25. Jahr im öffentlichen Dienst.

Bürgermeister Walter Wagner sprach dem Jubilar im Rahmen einer kleinen Feierstunde für die Verbandsgemeinde Westhofen sowie deren Ortsgemeinden Dank und Anerkennung aus. Er stellte in seiner Lobrede nicht nur seine fachlichen Fähigkeiten, sondern auch sein stets auf das Gemeinwohl ausgerichtete Handeln heraus. Den anerkennenden Worten schloss Bürgermeister Wagner seinen Wunsch nach einer weiteren langjährigen und guten Zusammenarbeit an. Die Glückwünsche des Personalrates und der Kolleginnen und Kollegen überbrachte Personalratsvorsitzende Anita Babel. Büroleiter Hans-Jörg Gander schloss sich den Gratulationen an.


Carsten Bach trat am 18. Juli 1988 in den Dienst der Verbandsgemeinde Westhofen ein. Nach bestandener Laufbahnprüfung des mittleren Beamtendienstes war Herr Bach zunächst für knapp ein Jahr in der Bauabteilung tätig, ehe er bis zum 30.09.1999 Aufgaben im Sozialamt war nahm. Nach dieser Zeit wechselte er in die Zentralabteilung, wo er u. a. die Webseiten der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinden aufbaute und betreute. Die Laufbahnprüfung für den gehobenen Dienst legte er 2006 ab. Anschließend zeigte er sich in der Finanzabteilung für vier Jahre u. a. für die Haushaltsplanung in verschiedenen Ortsgemeinden  verantwortlich. 2010 wechselte der Jubilar wieder in die Zentralabteilung und ist bis heute in der Personalverwaltung tätig. Zwischenzeitlich wurde er Fachbereichsleiter des neuen Fachbereichs 1.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok