Artikelarchiv

Mit Rad, als Pilger odder mit Stegge, es WeinArtLand entdecke...

WandernRadelnPilgern im WeinArtLand 2014Touristikverein Wonnegau startet mit „WandernRadelnPilgern im WeinArtLand“ in die Freiluftsaison

Am Sonntag, dem 30.03.2014, beginnt die Freiluftsaison in der Verbandsgemeinde Westhofen. Der Touristikverein Wonnegau gibt zusammen mit der Ortsgemeinde Westhofen den Startschuss für die E-Bike-, Nordic-Walking- und Wandersaison 2014. Außerdem weiht die St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland e.V. zusammen mit der Ortsgemeinde die Ortsschleife Westhofen des rheinhessischen Jakobspilgerweges ein.

Bereits im Vorjahr brachte der Touristikverein seine beiden Veranstaltungen WeinArtWalking und WeinArt(E-)Biking mit Erfolg unter einen Hut. Start und Ziel ist in diesem Jahr die Otto-Hahn-Schule Westhofen, Osthofener Straße 40. Beginn ist um11:00 Uhr.

Den Besuchern steht eine Reihe von E-Bikes zum Probieren zur Verfügung. Interessierte können einfach auf eigene Faust verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Antriebsarten ausgiebig testen und sich mit dem „Radfahren mit eingebautem Rückenwind“ vertraut machen. Ansprechpartner unseres Partners O.K.-Cycling aus Monsheim sowie der Rheinhessen-Touristik GmbH werden vor Ort für Fragen bereit stehen.


Der Walker oder Spaziergänger hat neben vier ausgewiesenen Nordic-Walking-Strecken unterschiedlichster Längen  auch eine durch Volker Bösing ausgearbeitete Route zur Auswahl. Diese lehnt sich an den ausgezeichneten Westhofener Wanderwegen an. Die Strecke bietet auf ca. 8,5 km durch die Weinlagen zahlreiche Trulli sowie viele Aussichtspunkte, die einen wunderschönen Blick über Westhofen und das Rheintal erlauben. Sollten jemandem 8,5 km zu viel sein, kann er die Strecke nach etwa 2/3 des Weges abkürzen.

Ferner wird an diesem Tag die Ortsschleife Westhofen des rheinhessischen Jakobspilgerweges offiziell eingeweiht. Die erste „Begehung“ startet um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz des Discounters „Netto“ in der Straße „An der Wittgeshohl“. Unterwegs gibt’s an markanten Punkten der Ortsschleife Informationen zur Westhofener Geschichte. Enden wird der Rundgang auf dem Hof der Otto-Hahn-Schule, wo die Jakobusgesellschaft auch mit einem Infostand vertreten sein wird.

Für das leibliche Wohl ist an der Otto-Hahn-Schule gesorgt. Enden soll die Veranstaltung gegen 18:00 Uhr.

Nähere Informationen erhalten Sie unter link.gifwww.weinartland.de, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefon (06244/5908-18) oder direkt beim Touristikverein Wonnegau, Verbandsgemeindeverwaltung Westhofen, Wormser Straße 23, 67593 Westhofen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok