Ortsgemeinden

Bermersheim

www.bermersheim.de
Einwohnerzahl zum 31.12.2018: 330
 
Die Landgemeinde Bermersheim mit rd. 300 Einwohnern wurde  im Jahre 780 in den dem Kloster Lorsch zur Zeit Karls des Großen gemachten Schenkungen erstmals als Bermotesheim erwähnt. In der rein landwirtschaftlich strukturierten Gemeinde im Herzen des Wonnegaus dreht sich fast alles um den Wein, der hier in den Weinlagen Hasenlauf und Seilgarten (Großlagen Burg Rodenstein und Bergkloster)  sehr intensiv angebaut wird

Die im Jahre 1834 erbaute evangelische Kirche bereichert das harmonische Ortsbild. Römische Grabstätten wurden hier vielfach entdeckt. Die dabei gemachten Funde ebenso wie Tongefäße aus noch früherer Zeit  befinden sich im Wormser Museum.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok